Projekt-Nr 25585-06
Datenbank-/Linux Architekt (w/m)

Dieses Projekt ist bereits abgeschlossen.
Unsere aktuellen Projekte finden Sie hier.
Projektangebot für Freelancer
Position: IT Datenbank Architekt
Projekttyp: Freiberufliche Position (Freelancer)
 
Projektbeschreibung

Bei diesem Projekt geht es um die Migration des spartenübergreifendes Bestandsverwaltungssystem von einer Mainframe Umgebung auf ein Linux basiertes System (z.B. MicroFocus). Die Datenverwaltung erfolgt aktuell in einer IBM DB2 Datenbank, die durch PL1 Batches sowie durch stored procedures und Java Anwendungen bearbeitet wird. Für die Interaktion mit anderen Systemen des Betriebes wird überwiegend IBM MQ verwendet. Neben der produktiven Plattform inkl. Betrieb wird auch die Entwicklungs- und Testumgebungen migriert. In einem Folgeschritt werden die PL1- Batches schrittweise durch Java Abläufe ersetzt.


Aufgabe/Ziel

  • Der DB / Linux Architekt wird in Projekten, die zur Realisierung der skizzierten Zielarchitektur gestartet werden mitarbeiten.
Anforderungen
  • Experte in Linux (z.B. RHEL) inkl. Kenntnisse im Zusammenspiel mit TCP/IP Netzen.
  • Idealerweise Erfahrungen im Betrieb von Anwendungen auf einer verteilten Linux-Plattform.
  • Sehr gute Kenntnisse der Programmiersprache Java.
  • Erfahrungen im Aufbau und dem Design einer DB2 Datenbank für unternehmenskritische Daten und idealerweise Kenntnisse von weiteren großen relationalen Datenbanken (insb. Open Source wie z.B. PostgreSQL).
  • Kenntnis von marktüblichen Securitykonzepten.
  • Kenntnisse in Shell Scripting.

++++ (excellent), > 4 yrs.
++++ (excellent), > 4 yrs.
+++ (good), 2-4 yrs.
++ (trained), 0-2 yrs.
+++ (good), 2-4 yrs.
+++ (good), 2-4 yrs.
++++ (excellent), > 4 yrs.
+++ (good), 2-4 yrs.

Geplanter Projektstart: 24.09.2018
Projektende: 31.12.2018 + Option
Einsatzort: München
Auslastung: Fulltime

Über people4project

wir sind IT Recruiting-Spezialisten für die Besetzung von Projekten oder temporären Einsätzen mit Freelancer. Das Recruiting von IT Positionen wird durch ein starkes Leistungsspektrum im Bereich Ressourcenmanagement vervollständigt.