people4project GmbH
Lörenskogstr. 3
85748 Garching b. München

Mo-Fr 9.oo - 17.oo Uhr
+49 (89) 55 29 39 -40

Kontakt


Kontakt


people4project GmbH
Lörenskogstr. 3
85748 Garching b. München

Mo-Fr 9.oo - 17.oo Uhr
+49 (89) 55 29 39 -40

Kontakt-Formular

Projekt-Nr 29092-06
Architekten/Entwickler mit DevOps-Erfahrung (m/w)

Dieses Projekt ist bereits abgeschlossen.
Unsere aktuellen Projekte finden Sie hier.
Projektangebot für Freelancer
Position: IT Analyst / Architekt
Software-Entwicklung / Programmierung
Projekttyp: Freiberufliche Position (Freelancer)
 
Projektbeschreibung

Mit der neuen Anwendung/Produkt wird eine IT-Lösung entwickelt, die es der Disposition ermöglicht,

bessere Entscheidungen zu treffen.

Wir entwickeln in der Einheit „smart application builder“ in mehreren Teams Anwendungen/Produkte

für unsere Kunden. Diese Anwendungen werden jeweils von einem DevOps-Team als Single-

Page-Anwendung in einer Micro Service Architektur für den Betrieb in der Cloud weiterentwickelt

und betrieben. Wir arbeiten technologisch auf dem neusten Stand. Stichworte sind hier

Cloud, Docker, CI/CD, vollständige Liefer- und Testautomatisierung, integriertes Schwachstellenmanagement etc..

Auch methodisch orientieren wir uns an den aktuellen modernsten Erkenntnissen.


Aufgaben:

  • Beratung des Auftraggebers zur technischen Architektur der IT-Systeme im Themenumfeld
sowie deren Weiterentwicklung und Aufzeigen von Verbesserungsmöglichkeiten
  • Fördern und Treiben der Umsetzung der technologischen Strategie, des architektonischtechnischen
Wissensaustauschs und der Innovation und Standardisierung im Projekt
  • Durchführung des Risikomanagements durch Bewertung und Dokumentation von technischen
Risiken, Ableiten von und Beraten zu Handlungsoptionen zur Risikobeseitigung und
-minimierung
  • Beratung bei der Umsetzung der techn. Architektur in der Softwareentwicklung
  • Implementierung technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten
Technologien (Microservice-Architekturen, Spring Boot, AWS, Messaging) inkl.
dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung
der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen
und Programmierrichtlinien)
  • Beheben von Fehlern aus Entwicklung und Produktivbetrieb in den Applikationen/Komponenten
inklusive Analyse und Debugging
  • Umsetzung und Optimierung von CI/CD-Pipelines auf Basis von Gitlab CI, Jenkins, Docker
und OpenShift (Kubernetes)
  • Sicherstellung eines möglichst automatisierten stabilen Anwendungsbetriebs unter kontinuierlicher
Verbesserung der Architektur, Prozesse und Tools.
  • Unterstützung bei der Optimierung und Standardisierung von DevOps-Prozessen, -Methoden
und -Tools
  • Dokumentation der technischen Komponenten
  • Erstellen von Systemdokumentationen
  • Übernahme von Rufbereitschaft für den Anwendungsbetrieb in Absprache mit dem Repräsentanten
des RVPs

Der Einsatz der externen Fachkraft auf Teamebene erfolgt auf Basis von agilen Vorgehensweisen

(SCRUM, Kanban, etc.). Die agilen Prozesse sind zu berücksichtigen. Die regelmäßige Abstimmung

mit dem DevOps-Team ist erforderlich.

Anforderungen

Musskriterien:


  • Mindestens 8 Jahre Erfahrung in der SW-Entwicklung und Softwarearchitekturen, davon 5 Jahre in
MicroService-Architekturen auf Basis von Java Enterprise Technologien (Spring Boot), AWS, Messaging
  • Mindestens 5 Jahre nachgewiesene praktische Erfahrung in: Jenkins, Gitlab CI, Artifactory
  • Mindestens 5 Jahre nachgewiesene praktische Erfahrung in: IaaS, Docker, Kubernetes, OpenShift
RedHat Plattform, AWS Cloud
  • Branchen -/ Integrationswissen: Mindestens 1,5 Jahre nachweisliche Erfahrung in der Durchführung
von Entwicklungstätigkeiten im Umfeld von Verkehrsunternehmen , davon mind. ein Jahr i m Bereichen
Disposition
  • Branchen -/ Integrationswissen: Mindestens 1,5 Jahre nachweisliche Erfahrung in der Durchführung
von Entwicklungstätigkeiten im Umfeld von Verkehrsunternehmen , davon mind. ein Jahr i m Bereichen
Disposition
  • DevOps: Mindestens 3 Jahre Erfahrung in DevOps -Teams mit der betrieblichen End -to -End -
Verantwortung

Sollkriterien:


  • Kenntnisse zu Betriebssystemen und Netzwerk, z. B. Linux, Protokolle, Zertifikate usw.
  • Erfahrung in der effizienten Automatisierung von Abläufen, z. B. Buildschritte, Datenmigration,
Deployments
  • Umfangreiche Methodenkenntnisse und mehrjährige Erfahrung in Scrum, Kanban, DevOps
  • Beherrschung von mind. einem Automatisierungstool (z.B. JUnit, Mockito)
  • Messaging Infrastructure (z.B. Kafka, RabbitMQ, etc.)
  • Erfahrung mit dem Monitoring von Infrastructure und Loganalysen, etwa mit dem EFK Stack,
Prometheus, Kibana, Grafan
++++ (excellent), > 4 yrs.
++++ (excellent), > 4 yrs.
++++ (excellent), > 4 yrs.
++++ (excellent), > 4 yrs.
++++ (excellent), > 4 yrs.
++++ (excellent), > 4 yrs.
++++ (excellent), > 4 yrs.
++++ (excellent), > 4 yrs.
++++ (excellent), >4 yrs.

Geplanter Projektstart: 31.05.2021
Projektende: 31.12.2021 ++
Einsatzort: Frankfurt
Auslastung: ca. 155PT (überwiegend remote)

We love Freelancing
& project work

die people4project Recruiting-Spezialisten unterstützen IT Fachbereiche und Unternehmensberatungen mit der Auswahl von geeigneten Freelancer / IT Fachkräften

Kontakt

Wir freuen uns auf Sie...

people4project GmbH
Lörenskogstr. 3
85748 Garching b. München

Tel: +49 (89) 55 29 39 -40

  Google Map  |  Kontakt

 

über uns

wir sind Recruiting-Spezialisten für die temporäre Unterstützung von IT Entwicklungs- und Betriebsthemen, sowie das Managen von Freelancer-Einsätzen bei unseren Kunden.

...mehr